Volles Wettkampfprogramm der Triathleten

Unsere Triathleten haben aktuell viel zu tun. Beim Triathlon in Buchen/Odenwald überzeugte Arne Leiss mit einem Start- Ziel- Sieg. Bereits eine Woche zuvor holte sich Maximilian Hils den Baden-Württembergischen Vizemeister-Titel im swin and run.

 

Maximilian Hils wird  Baden-Württembergischer Vize-Meister im swim and run

Über die Distanzen 800m Schwimmen und 4400m Laufen war er somit der erfolgreichste Starter im VfL Pfullingen/TSG Reutlingen Team.

Tobias Haas erreichte einen hervorragenden 7. Platz.

Im Wettbewerb der Schüler (innen) B ergatterte sich Milena Hils die Bronzemedaille und somit einen der begehrten Podestplätze im LBS-Cup. Kristina Griwa erreichte Platz 22 und Marco Löffler (TSG)Platz 19.


Unter 31 Teilnehmerinnen der Schülerinnen A verpasste Luisa Klumpp (TSG) nur knapp das Podest. Mit nur 2 Sekunden Rückstand rannte sie als Vierte über die Ziellinie. Eva Gekeler und Luna Baasch (beide VfL) schafften bei ihrem Debut Platz 24 und 26.


Im starken Feld der Schüler B erkämpfte sich Sam Klumpp (TSG) Platz 11. Lysander Poksiva (VfL) freute sich über Platz 13 und Mika Hils (VfL) musste sich an diesem Tag mit Platz 22 zufrieden geben.

 

Bei der Jugend B  erreichte Amelie Banke (TSG) einen hervorragenden Platz 5.
und in der Klasse Jugend A (w) konnte sich Vivika Pfister (TSG), die erstmals an der LBS-Cup Serie teilnahm, als 8. behaupten.                   

 

Arne siegt beim Triathlon in Buchen

Am 06.05. fand in Buchen/Odenwald der erste Wettkampf der Nachwuchsserie statt.

Arne konnte mit einem Start-Ziel Sieg eindrucksvoll seine gute Form in seinem ersten Jahr bei der Jugend A unter Beweis stellen. Auch den Sieg in der Mannschaftswertung ließen sich die Pfullinger nicht nehmen. Nicolas als Vierter, Maximilian 7. und Tobias 10. zeigten auch hier eine geschlossene Mannschaftsleistung.

Amelie Banke und Vivika Pfister von der TSG Reutlingen konnten mit Platz 7 und 9 zeigen was in ihnen steckt.

Bei den Schülern B belegte Milena als jüngste Starterin Platz 6 und Marco Löffler (TSG) Platz 11.

Sam Klumpp (TSG) erkämpfte sich Platz 12 bei den Schülern A während seine Schwester Luisa leider wegen Atemproblemen die Spitzengruppe ziehen lassen musste.

Die weiteren Platzierungen für die Starter des VfL und der TSG waren: Kristina Griwa 17., Eva Gekeler und Mika Hils 23. und Luna Baasch 26.